bis 1000 Euro

Allgemeines zum Aktivlautsprecher

Wenn die Rede von einem Aktivlautsprecher ist, dann handelt es sich meist um Boxen mit einem integriertem Verstärker und einer aktiven Frequenzweiche. Nachwievor sind Aktivlautsprecher sehr gefragt. Vor allem im HiFi-Bereich dominieren die passiven Lautsprecher mit externem Verstärker. Das Signal des Verstärkers wandert zur passiven Frequenzweiche, die aus Spulen, Kondensatoren, Widerständen und weiteren Bauteilen besteht. Diese Frequenzweichen teilen sodann das breitbandige Signal in unterschiedlichen Frequenzbereichen und sie gelangen dann zu den Treibern.

 

1. Nubert nuPro A-200 – HiFi-/Studio-Aktivlautsprecher (Stück)

Studio monitor TestDer Studio-Aktivlautsprecher nuPro A-200 der Firma Nubert garantiert mit moderner Digitaltechnik ein ganz besonderes Hörerlebnis für Ihre Ohren. Der Aktivlautsprecher mit Signalprozessor ist individuell einsetzbar: Ob für HiFi, Fernseher, Multimedia oder PC. Sogar fürs Studio ist der Nubert nuPro A-200 perfekt geeignet. Er verfügt über eingebaute Digitalverstärker mit 2×100 Watt Musikleistung. Aufgrund seiner digitalen und analogen Eingänge kann der Nubert nuPro A-200 via USB, Cinch sowie S/PDIF elektrisch und optisch angeschlossen werden. Dabei sorgen der Hochtöner mit Seidengewebekalotte und der Langhubtieftöner für ein perfektes Klangerlebnis. Mit den umfangreichen Klangregelungsmöglichkeiten des Nubert nuPro A-200 kann zudem das Hörerlebnis ideal an den jeweiligen Musikstil angepasst werden – für Musik, die unter die Haut geht.

Details:

a) Größe: 19,5 cm x 19,5 cm x 33 cm
b) Gewicht: 6,6 Kilogramm
c) Frequenzbereich: 39 Hz bis 22 kHz
d) Leistung: 200 Watt
e) Konnektivität: Digital (optisch und koaxial), Analog (Cinch), USB
f) aktive Verstärkung

Fazit:

Im Vergleich zu den Vorgängern hat das Unternehmen die Kritiken der Käufer zu Herzen genommen und die Handhabung deutlich verbessert. Der Master-Slave-Modus ist nahezu perfekt. Sie müssen fortan nicht mehr die Systeme individuell einstellen, sondern haben einen optimalen Abgleich aktiver Lautsprecher mithilfe eines Verbindungskabels. Mit dem Studio-Aktivlautsprecher nuPro A-200 ist der NuPro-Serie ein hervorragendes Update gelungen. Der Klang ist eindrucksvoll. Durch die USB-Anbindung können sogar Einsteiger ein Audio-Interface weglassen, wenn zu Hause aufgelegt wird.

Hier geht es direkt zum Sonderangebot auf Amazon.de

2. ADAM AUDIO A7X Einzelstück

Studio Lautsprecher TestDer 2-Wege Aktiv-Bassreflexlautsprecher ADAM AUDIO A7X bietet dank seines X-ART-Hochtöner einen detaillierten und kompressionsfreuen Sound bei Höhen und oberen Mitten. Zusätzlich wurde der Nahfeld-Monitor mit einem 7 Zoll großen Tiefmitteltöner mit Sandwichmembran ausgestattet, der in den Bereichen zwischen 42 Hz und 2,5 kHz arbeitet.

Hierdurch sind auch die Abstufungen in der Frequenzweiche perfekt abgedeckt. Auf Grund seines robusten MDF-Gehäuses klingen auch tiefe Bässe beim ADAM AUDIO A7X präzis und kräftig. Zahlreiche Anschlussmöglichkeiten bietet der Subwoofer: Neben einer Kaltgerätebuchse kann der ADAM AUDIO A7X auch über einen XLR- und Cinch-Eingang angeschlossen werden. Die Ausstattung des ADAM AUDIO A7X sorgt für einen idealen Bassgenuss.

Details:

a) Frequenzbereich: 42 Hz bis 50.000 Hz
b) Größe: 20,1 cm x 33,7 cm x 28 cm
c) Gewicht: 9,2 Kilogramm
d) Audio-Empfindlichkeit: 106 dB
e) Leistung: 150 Watt

Fazit:

Die ADAM AUDIO A7X klingen ziemlich homogen und haben Tendenzen der Außergewöhnlichen. Die Mitten haben eine sehr gute Kennzeichnung. Sogar der Übergang zwischen den einzelnen Frequenzweichen ist kaum bemerkbar. Im Bass wirkt der Lautsprecher ruhig und ausgeglichen. Dieses Modell ist ein optimaler Nachfolger der P11A. Besonders in Editräumen oder in kleineren Studios ist die ADAM AUDIO A7X kaum noch wegzudenken.

Hier geht es direkt zum Sonderangebot auf Amazon.de

3. Neusonik NE08 Monitoring Lautsprecher (Bi-Amp 70 Watt + 70 Watt, Paar)

Studio Monitore TestDie Neusonik NE08 Monitoring Lautsprecher sorgen für das richtige Hörerlebnis im privaten oder professionellen Studio. Die aktiven 2-Wege-Bassreflex-Abhörmonitore bieten dank ihres harmonischen und detaillierten Klangbildes eine lineare Reproduktion auch bei tiefen Frequenzen. Dank der 8-Zoll-Konsumembran aus Kevlar, dem 1-Zoll-Hochtäner und der regelbaren Egosis-Frequenzweiche wird der Sound perfekt abgestimmt. Zusätzliche Klangverbesserung liefern das 700-Watt-Bi-Amping-System und der 70-Watt-Tieftöner. So sorgen die Neusonik NE08 Monitoring Lautsprecher für einen neutralen und gleichmäßigen Frequenzgang zwischen 60 Hz und 22 kHz. Angeschlossen werden können die Neusonik NE08 Monitoring Lautsprecher über den Klinken-Eingang sowie den symmetrischen XLR-Eingang.

Details:

a) Frequenzbereich: 60 Hz bis 22 kHz
b) aktive Monitor-Technik
c) Leistung: 70 Watt

Fazit:

Das Neusonik-Modell bietet mit seinem Achtzoll-Tieftöner viel Box für ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Vorteilhaft ist ein satter Bass sowie eine impulsive Spielweise.

Hier direkt zum Sonderangebot auf Amazon.de

4. Behringer Nekkst K6 Studio Monitor (Stück)

NahfeldmonitorDer aktive 150-Watt-Studio-Monitor Behringer Nekkst K6 Studio Monitor sorgt für den richtigen Bassgenuss. Der hochauflösende 1-Zoll-Seidenkalotten-Hochtöner und der 6,5-Zoll-Lautsprecher mit Glasfaserverstärkter Membran bieten ein akkurates Wiedergabeverhalten, transparente Höhen und eine hohe Steifigkeit in den entsprechenden Frequenzbereichen. Für eine optimale Basswiedergabe auch in kleinen Räumen wurde der Behringer Nekkst K6 Studio Monitor mit einem Bass Port an der Front ausgestattet. Zusätzlich bietet der Nahfeld-Studio-Monitor eine flexible Angleichung an die Raumakustik. Unterstützt wird die Klanganpassung durch die eingebaute DSP-Korrekturfunktion.

Details:

a) 6,5-Zoll-Tieftöner
b) Leistung: 100 Watt
c) XLR-Eingang
d) Cinch-Eingang
e) Klinke-Eingang: 6,3 mm
f) 1-Zoll-Hochtöner

Fazit:

An das heimische Soundsystem oder den PC kann der 2-Wege-Atkvi-Monitor Nekkst K6 von Behringer via XLR-Eingang, Klinke-Eingang (6,3 mm) oder über den Cinch-Eingang angeschlossen werden.

Hier direkt zum Sonderangebot auf Amazon.de